Häuftig gestellte Fragen

BNP Paribas Fortis Factor ist in Belgien Marktführer für den Bereich Factoring oder auch „Commercial Finance“. Wir bieten für Unternehmen, die auf dem Business-to-Business-Markt aktiv sind, integrierte Finanzlösungen, wie z. B. Vorfinanzierung von Rechnungen, Debitorenverwaltung, Risikodeckung gegen Zahlungsausfall und verwandte Dienstleistungen.

Was ist Factoring?

Das Prinzip des Factoring ist einfach: Sie treten Ihre Forderungen aus Lieferungen und Leistungen (Rechnungen) an eine Drittpartei (den Factor) ab, optional ergänzbar um eine Zahlungsausfallversicherung. Sobald Sie Ihrem Debitor eine Rechnung ausstellen, kann Ihnen die Factoring-Gesellschaft einen Vorschuss von bis zu 85 % des Rechnungsbetrags vorstrecken. Damit stehen Ihnen sofort
Geldmittel zur Verfügung. Die Factoring-Gesellschaft ist für das Inkasso und die Verfolgung der Rechnung zuständig.

Wie funktioniert Factoring?

Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Factoring funktioniert? Entdecken Sie Factoring mit dieser kleinen Animation

Wann kann ich Factoring in Anspruch nehmen?

Factoring richtet sich an Unternehmen, die einen jährlichen Umsatz von mindestens 500 000 Euro erwirtschaften (nur B2B-Schuldforderungen)

Welche Vorteile bietet Factoring?

Je nach den gewählten Dienstleistungen können Sie von den folgenden Vorteilen profitieren:

  • Zeitgewinn
    Es entfällt die administrative
    Verwaltung der Schuldforderungen
  • Verbesserte Solvenz und mehr Umlaufvermögen
    dank schnellerer Zahlungen der Debitoren.
  • Besserer Schutz vor säumigen Debitoren dank
    vollständiger Risikoabdeckung
  • Mehr Umlaufvermögen ohne zusätzliche
    Bürgschaften dank Vorfinanzierung offener Rechnungen

Was ist der Unterschied zwischen Factoring und einem Bankdarlehen

Factoring bietet eine flexible Finanzierung auf Basis Ihrer Forderungen an Debitoren, die in direkter Beziehung zu Ihren Verkaufserlösen stehen (mehr Absatz, mehr verfügbare Geldmittel). Diese Finanzierung beruht auf der Abtretung von Forderungen an Debitoren ohne zusätzliche Bürgschaften.

Welche Lösung eignet sich für mein Unternehmen am besten?

Alle unsere Lösungen werden entsprechend den konkreten Bedürfnissen Ihres Unternehmens angeboten

Wie berechnen sich die Gebühren?

Die Gebühren für Factoring berechnen sich anhand der gewählten Dienstleistungen, Ihres Umsatzes, des Durchschnittsbetrags Ihrer Rechnungen und der Anzahl Debitoren usw.

Muss ich alle meine Rechnungen übermitteln?

Dank der pauschalen Übertragung Ihres Debitorenbestands bieten wir Ihnen eine ganzheitliche Lösung für alle Ihre Rechnungen und Debitoren.

Kann ich Ihre Dienstleistungen für meine Kunden im Ausland in Anspruch nehmen?

Factoring kann auf nationaler und internationaler Ebene angeboten werden.

Bartoz

Wir unterstützen das zukünftige Wachstum Ihres Unternehmens

Damit wir auch zukünftig auf die Anforderungen Ihres Unternehmens eingehen können, werden unsere Lösungen und Systeme fortlaufend weiterentwickelt und verfeinert.

Mehr Info?

Elke klant is anders!

Daarom engageren we ons als een echte partner: we luisteren naar uw wensen en verwachtingen en gebruiken die als uitgangspunt om u de meest geschikte formule te kunnen voorstellen.

Was ist die Tätigkeit Ihres Unternehmens?

Welche Art von Geschäft haben Sie?

Jahresumsatz

Anzahl Kunde

Durchschnittliche Rechnungsbetrag

Durchschnittliche Bezahlung (Termin)

Sind Sie vertraut mit 'Factoring'?

Was sind Sie interessiert?

Sind Sie bereits Kunde von BNP Paribas Fortis?

Wer ist Ihr Ansprechpartner bei BNP Paribas Fortis?

Was sind Sie interessiert?

Mwst-Nummer

Ihr Name

E-mail-Adresse

Telefon

Kontaktieren Sie mich via

Andere Webseiten

×

Login

×